Testosteron ist sicher das begehrteste und am meisten diskutierte Hormon im Bodybuilding überhaupt. Testosteron erhöht Neurotransmitter auf der Seite der Muskelfasern, stimuliert die Wachstumshormon Ausschüttung und ist auf jeden Fall ein wichtiger Stoff im Muskelaufbau und Bodybuilding sowie auch Fettabbau.

Die körpereigene Testosteron Produktion kann wie folgt optimiert werden:

  • Verzichte auf jegliche Stoffe welche den Körper schädigen. Reduziere oder verzichte komplett auf Alkohol, Kaffee, Zigaretten. Es geht darum, den Cortisol Spiegel zu reduzieren.
  • Optimiere die Einnahme von Kohlenhydraten. Die Aufnahme von Kohlenhydraten welche den Insulin Spiegel erhöhen ist eine wichtige Massnahme zur Erhöhung der Glykogen Aufnahme in die Muskulatur und Schaffung eines anabolen Umfelds. Doch eine übermässige Aufnahme, vor allem von Zucker und Kohlenhydraten welche den Insulinspiegel massiv beeinflussen, ist nicht gut. Ein reduzierter Testosteron Spiegel kann nach einer Mahlzeit mit vielen Kohlenhydraten beobachtet werden. Drei oder vier solche Mahlzeiten täglich führen zu einem ganzzeitigen reduzierten Wert.
  • Schlafe genügend, dies ist zudem auch ein effektiver Weg um den Wachstumshormone Ausstoss zu erhöhen.
  • Halte deinen Körperfett Anteil tief, dies bedeutet unter 12% für Männer und unter 20% für Frauen. Ein erhöhter Fettanteil bringt oft erhöhte Östrogen Spiegel mit sich, was wiederum das für den Körper wichtige verfügbare freie Testosteron reduziert.
  • Esse genügend gesundes Fett, wie zum Beispiel von Avocados, Olivenöl, Nüssen oder magerem Fleisch. Fett ist der Ausgangsstoff zur Produktion von Hormonen.
  • Trainiere kurz und intensiv. Kurze und intensive Trainingseinheiten von weniger als 45 Minuten sind am effektivsten zur Erhöhung des Testosteron wie auch Wachstumshormone Spiegels.

Wissen ist Macht und eine unschätzbare Hilfe auch im Bodybuiding. Verstehen wie der eigene Körper funktioniert bietet einen unbezahlbaren Vorteil im Bodybuilding und zum Muskelaufbau. Nur wenn die Körperfunktionen verstanden werden können tägliche Prozesse optimiert werden welche den Muskelaufbau fördern. Befolge obenerwähnte Punkte um die körpereigene Produktion zu erhöhen. Mehr Testosteron bedeutet mehr Muskelmasse, mehr Kraft und schnellerer Muskelaufbau im Bodybuilding.