Muskelaufbau – Bodybuilding

Muskelaufbau im Bodybuilding. Immer neue Möglichkeiten zur Stimulation des Muskelwachstums werden durch intensive Forschung entdeckt. Die neueste Generation von Muskelaufbau Produkten aktiviert Muskelfasern, indem sie direkt an die Muskelzellen andockt, ohne den Weg über den hormonellen Regelkreis zu gehen. Die dadurch mögliche direkte Stimulation der Muskelfasern erschliesst neues Potential im Bereich des maximal möglichen Muskelwachstums.

Muskelaufbau Sterole im Bodybuilding sind hochaktive anabole Stoffe. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse ermöglichen die Herstellung von immer wirksameren Sterolen.

Auch viele Anabolika (anabole Steroide) haben als Ausgangsstoff pflanzliche Molekülketten. Bei Sterolen werden diese optimiert um die anabole, muskelaufbauende Wirkung zu erhöhen und Nebenwirkungen zu verhindern. Sterole besitzen teils eine höhere anabole Aktitivät als körpereigenes Testosteron.

Anabole pflanzliche Stoffe erhöhen die Nährstoffaufnahme der Muskulatur, verbessern die Proteinsynthese und ermöglichen maximalen Aufbau von Muskelmasse.Die Erhöhung der Proteinsynthese ist die gleiche Wirkungsweise wie Anabolika (anabol androgene Steroide) im Bodybuilding. Jedoch greifen Sterole und Flavone in keiner Weise in den hormonellen Regelkreis des Körpers ein.