Bestellinformationen

Bestellen können Sie hier in unserem Online-Shop . Die telefonische Bestellung ist nicht moeglich. Nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie umgehend eine Bestellbestätigung per Email.

Die Zustellung der Ware erfolgt auf dem Versandweg aus unseren Zentrallagern ausserhalb der EU, eine Abholung ist nicht möglich.

Versandkostenanteil
Die Versandkostenpauschale für eine Standard Sendung beträgt € 8,90 und für eine Sendung mit Tracking € 14,90. Die Versandart kann bei Bestellaufgabe vom Kunden ausgewählt werden. Der Tracking Code wird bei Versand zugestellt. Wir behalten uns vor, Lieferungen in gewisse Laender abzulehnen oder die Versandkosten anzupassen. Dies wird dem Kunden vorgängig mitgeteilt.
Mindestbestellwert
Es besteht kein Mindestbestellwert.
Zahlungsart Vorauskasse
Zusammen mit der Bestellbestätigung erhalten Sie die detaillierten Kontoangaben sowie alle Informationen zur Bezahlung. Andere Zahlungsarten sind nicht möglich. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Lieferdauer
Die Ware ist im Normalfall innert 24 Stunden nach Zahlungseingang versandfertig und wird dem Versandunternehmen übergeben. Die Lieferdauer in die meisten Länder beträgt 3-5 Werktage, momentan infolge Zoll durch Brexit und Covid sind Lieferfristen von 7-21 Werktagen leider keine Seltenheit. Hauptgrund dafür ist zumeist die langsame Zollbearbeitung. Beachten Sie, dass die Lieferdauer vom Versandunternehmen und den entsprechenden Behörden in Ihrem Land abhängt und von uns nicht beeinflusst werden kann. Die Angabe der Lieferdauer versteht sich als Richtwert und kann nicht garantiert werden.
Internationale Lieferungen
Wir vertreiben Nahrungsergänzungsmittel gemäss der Gesetzgebung der Vereinigten Staaten von Amerika. Alle angebotenen Produkte sind Nahrungsergänzungsmittel gemäss US Amerikanischen Recht und keine Arzneimittel. Die Gesetzgebung ist jedoch in jedem Land verschieden. Es ist uns nicht möglich, mit den in allen Ländern gültigen Gesetzen vertraut zu sein. Es liegt in der Verantwortung des Käufers die Möglichkeit des Imports der gewünschten Produkte mit den zuständigen Behörden abzuklären bevor diese Produkte bestellt werden. Bestellen Sie keine Produkte welche in Ihrem Land illegal sind. Die Kosten im Falle einer Rücksendung werden vom Kunden getragen. Auf korrekt gelieferte Ware besteht kein Rückgaberecht. Bei Rücksendung korrekt gelieferter Ware inkl. Rücksendungen vom Zoll erheben wir eine Restocking Gebühr von 25% des Kaufpreises, mind. 30€ (Euro). Die Lieferung erfolgt aus unseren Zentrallagern ausserhalb der EU. Allfällig anfallende Zollgebühren, Steuern, Mehrwertsteuer und jegliche weiteren Kosten sind nicht in den Versandkosten inbegriffen und müssen allein vom Kunden getragen werden.